Windnomade – Reisen mit dem Wind

Einfach losziehen, sich treiben lassen und unvoreingenommen Land und Leute kennenlernen. Das mache ich, wenn ich als Windnomade unterwegs bin.

windmessung_quali5

Das ist nicht nur abenteuerlich und inspirierend, sondern zuweilen auch anregend für meine Arbeit als TV-Autor. Mit unvoreingenommenem Blick durch die Welt gehen, offen sein für die versteckten Wunder – so bin ich nicht nur ein Mal auf ein spannendes Thema gestoßen. Als Windnomade lass ich mich immer wieder aufs Neue überraschen und stolpere zuweilen über Themen, die ich später vertiefe, recherchiere und realisiere – als Film, TV-Beitrag oder Onlineartikel.

So gesehen stimmt es tatsächlich, was man immer wieder gerne in den Redaktionen hört: Die Themen liegen auf der Straße – Augen auf, Ohren auf, alle Sinne auf!

Mehr über das Reisen mit dem Wind findet Ihr hier:

 

www.windnomade.de